Mannheim

Astronomie Sternentheater renoviert / Keine Vorstellungen von Anfang Mai bis zu den Sommerferien / Ausstellung "Einstein-Mobil"

Planetarium öffnet in der "Langen Nacht"

Archivartikel

Das Planetarium muss für Renovierungsarbeiten drei Monate Pause machen und schließt von Anfang Mai bis zu den Sommerferien. Doch bis dahin ist noch jede Menge los im Sternentheater an der Wilhelm-Varnholt-Allee: Derzeit läuft eine spannende Physik-Ausstellung über Gravitationswellen-Astronomie und das "Einstein-Mobil", die Planetariums-Direktor Dr. Christian Theis von der Deutschen

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3469 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00