Mannheim

Amtsgericht CDU-Politiker Nikolas Löbel muss einen gekündigten Mieter wieder zurück in dessen ursprüngliche Wohnung lassen, obwohl die längst wieder vermietet ist

„Planvoll und sehenden Auges“

Seit 1980 lebt er in der Vier-Zimmer-Wohnung in der Käfertaler Straße, seit 1986 läuft der Mietvertrag alleinig auf seinen Namen. Was der Mann, nennen wir ihn A., aber seit Januar dieses Jahres erlebt, verleidet es ihm, das „40-Jährige“ zu feiern. Denn er steckt in einem Rechtsstreit mit seinem Vermieter. Der heißt Nikolas Löbel, ist CDU-Stadtrat und Bundestagsabgeordneter, kaufte das

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema