Mannheim

Podcasts: Hintergründige Begleiter im Alltag

Archivartikel

Jeder vierte Mensch in Deutschland hört Podcasts. Die Audioformate sind vor allem bei jungen Erwachsenen beliebt. Warum sie erfolgreich sind, wie man sie hört und ob sie das Radio verdrängen.

Mannheim. Keine Kolumne, kein täglicher Auftritt in den „Tagesthemen“ – nein, in einem Podcast informiert Virologe Christian Drosten seit Februar über die Pandemie. Sein „Coronavirus-Update von NDR Info“ schoss schnell an die Spitze der Podcast-Charts – bereits nach einem Monat meldet der Sender 15 Millionen Downloads. Seitdem ist das Medium in der Mitte Deutschlands angekommen. Neben Prominenten wie

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema