Mannheim

Kultur

Poesie im Hauptbahnhof

Archivartikel

Tiefsinnige Lyrik oder selbstironisches Storytelling – egal welcher Stil der Dichtkunst, bei der Poetry Slam-Tour 2019 durch die baden-württembergischen Einkaufsbahnhöfe zählt nur eins: Die vorgetragenen Texte sind kreativ, originell und bewegen die Bahnhofsbesucher zum Stehenbleiben und Zuhören. Am Donnerstag, 6. Juni, um 17 Uhr, tragen im Hauptbahnhof Mannheim gleich vier Slam-Poeten ihre

...

Sie sehen 56% der insgesamt 718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema