Mannheim

Schlosspark

Polizei fahndet nach Taschendieb

Ein Unbekannter hat einer 44-jährigen Frau im Schlosspark die Handtasche gestohlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kam es am Donnerstagabend gegen 19.10 Uhr zu dem Vorfall in der Unterführung unter der Konrad-Adenauer-Brücke. Als der Mann nach der Handtasche der Frau griff, habe sie sofort reagiert und ihre Tasche festgehalten. In einem anschließenden Gerangel sei die Frau zu Boden gefallen, wobei es dem Täter gelang, die Lederhandtasche zu entreißen und gleich darauf zu flüchten, heißt es von der Polizei. Der Inhalt der Tasche hatte einen Wert von 300 Euro. Der Unbekannte wird als etwa 1,70 Meter groß sowie zwischen 25 und 35 Jahre alt beschrieben. Er trug eine dunkle Jeans und eine dunkle Jacke mit Kapuze im Schnitt einer Bomberjacke. Er sei von normaler Statur mit einem osteuropäischen Erscheinungsbild, so das Opfer. Es werden Zeugen gesucht: 0621/1 74 44 44. pol/jeb

Zum Thema