Mannheim

Neuostheim 14-Jährige und 18-Jährige verhaftet

Polizei fasst Mädchen

Archivartikel

Nach einem versuchten Einbruch in Neuostheim sind zwei Jugendliche festgenommen worden. Ungewöhnlicherweise sind beide Frauen beziehungsweise Mädchen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, handelt es sich um eine mutmaßlich 14-Jährige mit ungeklärter Staatsangehörigkeit sowie eine 18-jährige Französin. Sie haben in Deutschland keinen festen Wohnsitz. In Mainz und in Trier

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00