Mannheim

Pfingstbergweiher

Polizei startet DNA-Reihenuntersuchung nach Fund von Babyleiche

Archivartikel

Nach dem Fund einer Babyleiche im Pfingstbergweiher führt die Polizei eine DNA-Reihenuntersuchung mit Frauen aus dem Gebiet der Stadtteile Pfingstberg, Casterfeld, Mallau und Hochstädt durch. Hierzu haben die Beamten bereits 900 Briefe an Frauen im Alter von 14 und 35 Jahren verschickt, hieß es in einer Mitteilung.

Nach Polizeiinformationen sollen die DNA-Proben am 10. und 11. März auf

...

Sie sehen 46% der insgesamt 859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema