Mannheim

Wohlgelegen Einbruch in Bäckerei-Filiale

Polizei sucht zwei Täter

Archivartikel

Unbekannte sind am frühen Freitagmorgen in eine Filiale einer Großbäckerei in Wohlgelegen eingestiegen.

Wie die Polizei mitteilt, hörte ein Zeuge gegen 2.30 Uhr ein lautes Klirren an der Filiale im Ulmenweg. Kurz darauf sah er einen Mann davonrennen. Einem weiteren Zeugen begegnete an der Bäckerei ein dunkel gekleideter Unbekannter, im Inneren des Ladens sah er dann einen zweiten Mann hinter dem Verkaufstresen sehen. Kurz darauf flüchteten beide in Richtung Ulmenweg. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatten die Täter eine Scheibe neben der Eingangstür eingeschlagen, zumindest einer von ihnen war dann in die Verkaufsräume gelangt. Noch ist nicht bekannt, ob die Einbrecher etwas gestohlen haben oder ohne Beute geflüchtet sind.

Einer der beiden Unbekannten soll einen Fischerhut tief ins Gesicht gezogen haben, nach Zeugenbeschreibungen trug er einen schwarzen Bart und schwarze Kleidung. Der zweite Einbrecher ist etwa 1,90 Meter groß, die Haare trug er seitlich kahl ausrasiert. Zeugenhinweise unter Tel. 0621/330 10. 

Zum Thema