Mannheim

Neuhermsheim

Polizeihund stoppt Einbrecher

Archivartikel

Die Polizei hat am Freitag einen Einbrecher unmittelbar nach der Tat in Neuhermsheim festgenommen. Gegen 4 Uhr war der 31-Jährige mutmaßlich über die Terrasse in eine Doppelhaushälfte in der Hermsheimer Straße eingebrochen. Eine Bewohnerin bemerkte den Mann, der Schränke und Schubladen im Haus durchsuchte. Sie verständigte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, befand sich der Einbrecher noch

...

Sie sehen 48% der insgesamt 839 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema