Mannheim

Stadtentwicklung In fünf Jahren soll ein neues Viertel stehen / Bebauungsplanverfahren startet jetzt

Post am Bahnhof vor dem Ende?

Archivartikel

Der Post-Standort (Bank/Pakete) am Hauptbahnhof ist in Gefahr. Denn: Das gesamte Areal soll neu bebaut werden, das vier Hektar große Gelände wird derzeit vollständig überplant. Die Folge wäre ein Abriss der alten, das Stadtbild prägenden Postgebäude. An dieser Stelle ist bereits ein Hochhaus, dahinter ein völlig neues Stadtviertel im Gespräch.

Noch werden am Willy-Brandt-Platz in den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3309 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema