Mannheim

Verkehr Gezieltes Tanken, sparsame Autos oder einfach das Fahrrad nehmen – so reagieren Mannheimer auf die Rekord-Spritkosten

„Preissteigerung schon heftig“

Mannheim.Gestern um die Mittagszeit, eine Freie Tankstelle in der Zielstraße im Stadtteil Wohlgelegen. Schimpftiraden sind an den Zapfsäulen zwar nicht zu hören. Aber die deutlich gestiegenen Spritpreise ärgern so manchen Autofahrer durchaus. „Die Preissteigerung ist schon heftig“, sagt Stefan Sienknecht, der gerade Diesel in den Tank seines blauen VW-Tiguan laufen lässt.

Ein Liter kostete

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00