Mannheim

Private Feiern: Singen verboten, Tanzen stark eingeschränkt

Archivartikel

Nach der neuen Landesverordnung sind größere Feiern wie Geburtstage oder Hochzeiten wieder möglich. Dabei geht es um private Veranstaltungen mit bis zu 99 Gästen, die in gemieteten oder zur Verfügung gestellten Räumen stattfinden. Also etwa in Restaurants, Vereinsheimen oder Gemeindehäusern. Hierfür hat die Stadt nun eine Checkliste veröffentlicht, was beachtet werden muss. Es ist nicht wenig.

So ist vorab ein individuelles „veranstaltungsspezifisches Hygienekonzept“ zu erstellen, das den örtlichen Kontrollbehörden auf Verlangen vorgelegt werden muss. Darin ist unter anderem die Frage zu beantworten, wie anschließend eine „Kontaktpersonennachfolgung“ umgesetzt werden kann.

„Anstandsregeln“ von 1,5 Metern

Generell sind vorab persönliche Daten aller Gäste zu erheben (und nach vier Wochen zu löschen). Kommen darf nur, wer in den zurückliegenden 14 Tagen keinen Kontakt zu Corona-Infizierten hatte, nicht unter einer Atemwegserkrankung leidet und keine erhöhte Körpertemperatur hat. Wobei die Fragen dazu auf der Checkliste stets lauten: „Ist sichergestellt, dass . . .“? Und generell dürfen nur so viele Gäste eingeladen werden, „dass die Anstandsregeln von 1,5 Metern eingehalten werden können“. Lustiger Tippfehler, gemeint sind vermutlich Abstandsregeln.

Auf diese wie auf die Hygienevorschriften muss bereits vor dem Einlass ein übersichtlicher Aushang aufmerksam machen. Drinnen ist allen Gästen ein Sitzplatz zuzuweisen.

Singen ist komplett verboten. Tanzen grundsätzlich auch, aber da gibt es zwei Ausnahmen: für ein Brautpaar, das dabei aber mindestens 25 Quadratmeter Platz braucht sowie zu allen anderen einen Abstand von 2,5 Metern einhalten muss. Und miteinander tanzen dürfen auch enge Familienangehörige, Lebenspartner und Mitbewohner.

Die Räume sind regelmäßig zu lüften, Verschmutztes ist umgehend zu reinigen. Und muss etwas bezahlt werden, etwa an der Theke eines Vereinsheims, dann nur mit Karte.

Die Checkliste findet sich hier

Zum Thema