Mannheim

Pro & Kontra: Brauchen wir Fahrradstraßen, um den Verkehr in der Stadt in den Griff zu bekommen?

Archivartikel

Wenn sie nur gut ausgebaut und möglichst unterbrechungsfrei sind, reichen doch gewöhnliche Radwege aus – oder brauchen wir Fahrradstraßen, um den Verkehr in der Stadt in den Griff zu bekommen? Ein Pro und Kontra.

Pro

Von unserem Redaktionsmitglied Thorsten Langscheid

Fahrradstraßen sind verkehrsrechtlich für Radfahrer aufgewertete Straßen. Autos haben hier erst

...

Sie sehen 19% der insgesamt 1971 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema