Mannheim

Meinungen

Pro und Contra: Gendergerechte Sprache

Archivartikel

Mannheim.Pro

Von Anne Jeschke

Frauen werden in der deutschen Sprache sicherlich häufig mitgemeint – jedoch oft nicht mitgedacht. Das ist wissenschaftlich belegt und allein schon Grund genug, um gendergerechter zu kommunizieren. Sprache wirkt sich auf unser Denken aus – und damit auch darauf, was wir für möglich halten: Schon kleine Mädchen sollten im Alltag unbedingt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema