Mannheim

Bildung: Vier Fachkräfte für Betreuung von rund 100 Schulen in ganz Mannheim zuständig / Deutliche Kritik von Elternvertretern

Psychologen an Schulen im Dauereinsatz

Archivartikel

Heiko Brohm

Am Tag nach dem Amoklauf von Winnenden machte sich Sandra Rausch mit einer Kollegin auf den Weg in den 126 Kilometer entfernten Ort. Die Leiterin der Schulpsychologischen Beratungsstelle war gefragt, aus ganz Baden-Württemberg wurden Experten zusammengezogen. Mitarbeiterinnen des Mannheimer Teams sind auch weiterhin abwechselnd in Winnenden im Einsatz, "als Krisenhelfer vor

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3213 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00