Mannheim

"Querdenker" demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen

Archivartikel

Mannheim.Fast auf den Tag genau vor zwei Monaten fand in Mannheim die erste „Querdenken“-Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen statt. Schon damals kamen deutlich mehr Teilnehmer auf den Marktplatz als angemeldet waren. Für Samstagmittag im Ehrenhof des Schlosses waren 1000 Teilnehmer angemeldet – und es sind auch diesmal wieder deutlich mehr Demonstranten: etwa 1300 nach Polizeiangaben, der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema