Mannheim

Polizeibericht

Radfahrer prallt gegen Auto

Archivartikel

Mit mehr als 1,8 Promille Alkohol im Blut hat ein 32-jähriger Radfahrer am gestrigen Donnerstag ein Auto im Quadrat H 3 gerammt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann auf seinem Rad von den Quadraten J 3 und J 4 kommend unterwegs. Nachdem er das parkende Auto gestreift hatte, stürzte er zu Boden, zog sich aber keine Verletzungen zu. Dabei wurde der 32-Jährige von einem Passanten beobachtet,

...
Sie sehen 55% der insgesamt 728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00