Mannheim

Alter Messplatz

Radfahrer schwer verletzt

Archivartikel

Ein 50-jähriger Radfahrer ist am Alten Messplatz verunglückt. Nach bisherigem Ermittlungsstand habe er eine rote Ampel ignoriert und sei von einem Auto angefahren worden, so die Polizei. Besonders dreist: Anschließend stahl ein Unbekannter dem Schwerverletzten das Rad.

Den Angaben zufolge fuhr der Mann gestern Morgen kurz nach neun Uhr über die Kurpfalzbrücke Richtung Neckarstadt. In

...

Sie sehen 45% der insgesamt 883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema