Mannheim

Neckarau

Radfahrer schwer verletzt

Ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer ist laut Polizei am Samstagmittag unter Alkoholeinfluss mit einem Radfahrer zusammengestoßen, der dabei schwer verletzt wurde. Gegen 15.50 Uhr wollte der Autofahrer in der Katharinenstraße nach rechts in die Neckarauer Straße abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem von rechts kommenden 67-jährigen Radler, der verbotenerweise auf dem Radweg in entgegengesetzter Richtung fuhr. Beim Unfall zog sich der Radfahrer eine Fraktur des Sprunggelenks zu und musste im Krankenhaus behandelt werden. Ein Alkoholtest beim Mercedes-Fahrer ergab einen Wert von mehr als einem Promille. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben. Der Fahrer muss nun mit einer Anzeige rechnen.