Mannheim

Unfall

Radfahrer von Auto erfasst

Archivartikel

Ein 52-jähriger Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in der Neckarstadt-Ost schwer verletzt worden. Eine 54-jährige Frau war laut Polizei mit ihrem Audi auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen. Beim Rechtsabbiegen in die Mainstraße übersah sie den in gleicher Richtung radelnden 52-Jährigen und stieß mit ihm zusammen. Der Mann wurde über die Motorhaube geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Offensichtlich erlitt er bei dem Sturz Verletzungen an der Wirbelsäule und wurde nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert. has/pol