Mannheim

Innenstadt

Radfahrerin: Unfall mit 2,56 Promille

Archivartikel

Eine betrunkene Fahrradfahrerin hat am Samstagabend einen Unfall in der Innenstadt verursacht und ist anschließend geflüchtet. Wenig später wurde sie jedoch am Hans-Böckler-Platz festgenommen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,56 Promille. Außerdem fand die Polizei drei Gramm Marihuana bei der 40-Jährigen. Zuvor, so schildert die Polizei den Unfallhergang, wollte eine 22-jährige

...

Sie sehen 50% der insgesamt 786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema