Mannheim

Kriminalität Festnahme eines Bewohners könnte zu Ausschreitungen in Wohnheim geführt haben / Verletzte Sicherheitsleute im Benjamin-Franklin-Village

Randale von jungen Flüchtlingen - Polizei ermittelt

Archivartikel

Nach den Ausschreitungen in einem Wohnheim für minderjährige Flüchtlinge ermittelt die Polizei gegen sechs Bewohner im Alter zwischen 13 und 16 Jahren. Es geht um Sachbeschädigung und möglicherweise auch um Körperverletzung.

In der Nacht zum Dienstag war die Polizei mit rund 30 Beamten in der Unterkunft in der Neckarstadt angerückt, weil Bewohner Möbel zerschlagen und sämtliche

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00