Mannheim

Neue Serie: Der Doppelhaushalt 2010/11 sieht für die Bevölkerung einschneidende Kürzungen vor / Parteien bringen sich in Position

Rathaus setzt Rotstift an

Archivartikel

Stephan Wolf

Die Mannheimer Bürger müssen sich auf erhebliche Einschnitte in den kommenden vier Jahren einstellen. Das Rathaus hat im Haushaltsstrukturprogramm den Rotstift angesetzt, um bis 2013 Einsparungen von etwa 22 Millionen Euro jährlich zu erzielen. Das Programm sieht unter anderem deutliche Belastung vor allem für Familien vor. So ist geplant, den Betreuungsgutschein in

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3497 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00