Mannheim

Neckarpromenade Mieter sowie Architekt kritisieren nach Brand Haus- und Stadtverwaltung

Rauch versperrte Fluchtweg

Archivartikel

Es ist eine gescheiterte Flucht, von der der Mann erzählt: „In meiner Wohnung war Rauch, aber ich wusste nicht, was los war.“ Er lebt in der Neckarpromenade 15. Am vergangenen Montag hatte dort ein Müllschacht gebrannt. Alle 550 Bewohner mussten evakuiert werden. Seinen Namen möchte der Mann nicht in den Medien lesen.

„Auch auf dem Balkon war das Feuer zu riechen. Mit einem nassen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema