Mannheim

Landgericht Prozesse gegen zwei Männer beginnen

Rauschmittel in Wohnung gebunkert

Archivartikel

Gleich zwei Männer müssen sich ab dem heutigen Mittwoch vor dem Landgericht Mannheim wegen vergleichbarer Vorwürfe verantworten. In beiden Prozessen, die jeweils um 9 Uhr vor der vierten und der fünften Strafkammer beginnen, geht es um den „Verdacht des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge“.

Im ersten Fall werfen die Ankläger einem 1991 geborenen Mann

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema