Mannheim

Bilanz

Reisemarkt mit 10 000 Besuchern

Rund 10 000 Interessierte haben in diesem Jahr den Reisemarkt Rhein-Neckar-Pfalz in der Maimarkthalle besucht. Das teilte Frank Baumann, Geschäftsführer des Veranstalters expotec GmbH mit. „Das Konzept, das wir für den letztjährigen Reisemarkt entwickelt und weiter ausgebaut haben, hat aus meiner Sicht sowohl die Besucher als auch unsere Aussteller überzeugt“, sagte er. Zufrieden zeigten sich auch die Aussteller selbst: Laut der Alpentouristik Schäfer seien beispielsweise die Prospekte „wie warme Semmeln“ weggegangen. Besonders gut besucht sei der Stand aus dem Vallée de la Dordogne gewesen.

Vom 4. bis 6. Januar präsentierte der Reisemarkt Privat- und Fachbesuchern viele Urlaubsangebote. In der Maimarkthalle konnte man sich über Destinationen in Deutschland und der ganzen Welt informieren, Wunschreisen auch gleich buchen, sich Vorträge zum Thema Kreuzfahrten oder Reisemobile anhören oder zum Beispiel die Fotoausstellung „Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion“ ansehen. Im kommenden Jahr soll der Reisemarkt voraussichtlich zur selben Zeit stattfinden. mica