Mannheim

Bürgerstiftung Preise des Wettbewerbs „Mensch Miteinander“ gehen an vier Mannheimer Initiativen / Kulturhaus und Rapschule erhalten 10 000 Euro

Respekt und Toleranz im Mittelpunkt

Archivartikel

Über insgesamt 20 000 Euro freuen sich vier Mannheimer Initiativen. Die Bürgerstiftung übergab die entsprechenden Schecks im Toulonsaal der Sparkassen. Die Preisträger des Wettbewerbs „Mensch miteinander“ wurden für ihre Bemühungen ausgezeichnet, Menschen in ihrer Verschiedenheit zusammenzuführen.

„Mannheim ist zusammen mit Stuttgart die Stadt mit dem größten Anteil an Menschen mit

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3235 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema