Mannheim

„Gegen das Vergessen“ Installation eröffnet morgen in Boston mit Porträt von Rena Finder

Rettung dank Schindlers Liste

Archivartikel

„Gegen das Vergessen“ ist jetzt auch in Boston zu sehen. Die Installation des Mannheimer Fotokünstlers Luigi Toscano mit großformatigen Porträts von Überlebenden des Holocaust wird ab Dienstag, 16. Oktober, in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Massachusetts, gezeigt. Die Ausstellung ist dort Teil der Veranstaltungsreihe „Wunderbar together – Germany and the U.S.“, des Deutschlandjahrs der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema