Mannheim

Geschichte Vortrag zu 1968 am Karl-Friedrich-Gymnasium

Revolte in der Schule

Archivartikel

Es geht um eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs: „1968 – Revolte am Karl-Friedrich-Gymnasium“ lautet der Titel eines öffentlichen Vortrags am morgigen Mittwoch, 10. Oktober, 19 Uhr, im Raum E01 des KFG. Wie reagierten Schüler, Lehrer und Eltern an „Mannheims Elite-Gymnasium“ auf die Protestbewegung von 1968? Warum streikten Schüler, und was passierte sonst noch am KFG in den späten 60er

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1113 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00