Mannheim

Offener Brief Oberbürgermeister äußert sich zu befürchtetem Kahlschlag im Waldpark und wirbt um Vertrauen in behördliches Verfahren

Rheindamm: Kurz verteidigt Zurückhaltung

Archivartikel

Oberbürgermeister Peter Kurz hat sich in einem offenen Brief zu den bedrohten Bäumen am Rheindamm geäußert. Der Waldpark habe nicht nur eine unschätzbar hohe ökologische Bedeutung. Er sei auch „Teil unserer Identität“, so Kurz. „Ich selbst bin auf dem Lindenhof aufgewachsen und weiß dies aus eigener Erfahrung sehr genau.“ Dennoch sei es unverzichtbar, den Damm zum Schutz vor Hochwasser zu

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema