Mannheim

Polizeibericht

Rollerfahrer flüchtet nach Unfall

Archivartikel

Um einen Zusammenstoß mit einem bislang unbekannten Rollerfahrer zu vermeiden, musste ein Straßenbahnfahrer der Linie 5 gestern gegen 11.45 Uhr, in der Innenstadt eine scharfe Vollbremsung hinlegen. Ein 74-jähriger Fahrgast, der während der Fahrt im Gang stand, verlor bei der ruckartigen Bewegung das Gleichgewicht, stürzte und schlug mit seinem Hinterkopf auf der gepolsterten Ecke eines Sitzes

...
Sie sehen 42% der insgesamt 960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00