Mannheim

Gewerbe 14 Stadtteile nehmen an der Langen Nacht der Kunst und Genüsse teil / Kostenloser Bus-Shuttle verkehrt den ganzen Abend

Rote Teppiche und bunte Lichter laden zum Flanieren ein

Archivartikel

Mannheim.Rote Teppiche, grüne Zierbäumchen und eine helle Beleuchtung – das sind die Kennzeichen der Langen Nacht der Kunst und Genüsse, die am Samstag, 2. November, stattfindet.„Damit wollen wir den Menschen zeigen, dass sie willkommen sind und gerne die Geschäfte betreten dürfen“, sagt Holger Schmid, der zusammen mit Hartmut Walz und Gerhard Engländer die Veranstaltung koordiniert. Die 16. Auflage

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema