Mannheim

Wohnen Städtische Gesellschaft GBG stellt frühere Problemimmobilie vor - in zwei Wochen sollen die neuen Mieter einziehen

Sanieren gegen sozialen Absturz

Archivartikel

Hoffnungslos überbelegt, gefährliche selbstgebastelte Elektroinstallationen, teilweise durchgefaulte Deckenbalken: So sah es noch bis vor drei Jahren in dem Eckgebäude Mittelstraße/Alphornstraße in der Neckarstadt-West aus. Das Bild hat sich verändert, in wenigen Tagen ziehen hier die neuen Mieter ein. Aus einer Problemimmobilie soll ein Vorzeigehaus "mit Impulswirkung" werden, hofft

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema