Mannheim

Satirische Fußball-Lesung in Gehrings Kommode

Tomislav Schwebezov meint: „Dopping in Fuuusssball briiingt nix! - Gähörrt doch in Spielärr!!“ Gehrings Kommode (Schulstraße 82) kündigt für den Samstag, 12. Mai, 20 Uhr, die satirische Fußballlesung zur MAFI(F)A-WM in Russland an. Keine gewöhnliche Lesung, alles geheim! Zweimal 45 Minuten satirische Sätze, humorgeladene Hexameter, gefühlvolle Gedichte, durchgeknallte Dramatik. Tom Schwebe (Pseudonym) als Tomislav Schwebezov ist Vorleser und Schauspieler. Für den Auftritt in Gerings Kommode verlost der „MM“ dreimal zwei Karten. Einfach heute Vormittag zwischen 7 und 13 Uhr unter Tel. 01379/88 46 11 (0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz, ggfs. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz) anrufen, das Stichwort „Kommode“ nennen sowie Name, Adresse und die Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden noch heute zwischen 15 und 16 Uhr telefonisch benachrichtigt und müssen dann auch erreichbar sein. tan