Mannheim

Lindenhof: 75 Millionen Euro teures Lanz-Carré mit Hotel und Eigentumswohnungen eingeweiht / Nun soll am benachbarten Glückstein-Platz gebaut werden

Scheidel plant weiteres Großprojekt

Archivartikel

Peter W. Ragge

"Hoch soll er leben", spielten ihm die Jagdhornbläser Viernheim - denn Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hatte gestern Geburtstag. Aber Kurz war auf den Lindenhof gekommen, um ebenso herzlich zu gratulieren: der Unternehmensgruppe Diringer & Scheidel. Die weihte ihr 75-Millionen-Euro-Projekt Lanz-Carré ein und kündigte zugleich an, 2010 unmittelbar daneben weitere etwa 60

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00