Mannheim

Hubschrauberunglück Nach Bericht im „MM“ meldet sich Notarzt Heinrich Hellweg / Er hat damals seinen Dienst getauscht und überlebt

Schicksalhafter Tausch rettet Notarzt das Leben

Archivartikel

Unvergessen ist die Tragödie, als in der Nacht zum 5. Dezember 1994 ein Hubschrauber am Mannheimer Fernmeldeturm zerschellte. Zum 25. Jährungsdatum hat der „MM“ den vier abgestürzten Rettern eine Sonderseite mit aktuellen Recherchen zum damaligen Unfallhergang gewidmet. Jetzt meldete sich in der Redaktion Heinrich Hellweg - jener Notarzt, der damals einen jungen Kollegen gebeten hatte, seinen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4444 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema