Mannheim

Unfall: 74-Jähriger stürzt von Steg in den Rhein

Schiffslotse in Lebensgefahr

Archivartikel

Ein 74-jähriger Schiffslotse ist gestern Abend beim Zusteigen auf ein Frachtschiff in den Rhein gestürzt. Er konnte aus dem Wasser gerettet werden, erlitt kurz darauf aber einen lebensgefährlichen Kreislaufzusammenbruch. Er wurde ins Klinikum eingeliefert.

Nach Angaben der Polizei wollte der erfahrene Lotse gegen 19.30 Uhr vor dem Haus Oberrhein über einen Steg das Transportschiff

...
Sie sehen 40% der insgesamt 974 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00