Mannheim

Ausstellung Folgen von Alkoholgenuss in der Schwangerschaft

Schon ein Glas kann dem Baby schaden

Archivartikel

Mannheim.„Ich kann mir nichts merken, immer bin ich schuld und kriege Ärger, aber ich verstehe nicht, warum“– Nadine ist neun Jahre alt und leidet an FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorder), dem fetalen Alkoholsyndrom. Denn ihre Mutter hat in der Schwangerschaft Alkohol getrunken. Dass der Konsum schädlich ist, ist bekannt. Doch kaum eine Frau weiß, wie sehr sie die körperliche, geistige und seelische

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00