Mannheim

Bach-Gymnasium

Schüler weiter in Lebensgefahr

Archivartikel

Der 15-jährige Schüler, der in der vergangenen Woche aus einem Fenster im vierten Stock des Bach-Gymnasiums in Neckarau gestürzt ist, schwebt laut Polizei immer noch in Lebensgefahr, auch wenn sich sein Zustand weitgehend stabilisiert hat und die Chancen gut stehen, dass er den Unfall überlebt. Völlig unklar ist derzeit allerdings, ob dauerhafte Schäden bleiben. Der Schüler war in der

...
Sie sehen 47% der insgesamt 835 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00