Mannheim

Bildung 50 Bewohner des Margarete-Blarer-Hauses demonstrieren / Wegen Corona kaum Unterricht

Schüler wollen wieder im Klassenzimmer lernen

Archivartikel

Rund 50 Schüler, deren Eltern und Mitarbeiter des Margarete-Blarer-Hauses haben am Dienstag vor dem Gebäude des Fachbereichs Arbeit und Soziales der Stadt demonstriert. Ihr Vorwurf: Schüler mit Behinderung würden benachteiligt.

Denn wegen der Corona-Pandemie können nur rund 20 Schüler des Margarete-Blarer-Hauses nicht oder nur wenige Stunden zur Schule gehen. Den Rest der Zeit müssen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema