Mannheim

Corona Schülerin am Ursulinen-Gymnasium betroffen / Lehrer und Teil der Klasse in häuslicher Isolation

Schülerin am Ursulinen-Gymnasium positiv getestet – Klassengruppe in Quarantäne

Archivartikel

Mannheim.Eine Schülerin am Mannheimer Ursulinen-Gymnasium hat sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Das hat das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe auf Anfrage des "Mannheimer Morgen" bestätigt. Das Mädchen war bis Ende vergangener Woche zur Schule gegangen. Nach dem positiven Testergebnis müssen nun laut RP vier Lehrer, eine Praktikantin sowie die Klassenkameraden, die an diesen Tagen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema