Mannheim

Doppelhaushalt CDU und FDP zu kommunalen Finanzen

Schulden belasten

Archivartikel

Die Last von über 650 Millionen Euro "bilanzieller Schulden" (Kämmerei/kreditähnliche Rechtsgeschäfte) im kommunalen Haushalt dämpft im Gemeinderat die Zufriedenheit über die Genehmigung des Doppeletats 2014/15 durch das Regierungspräsidium. Werden die Defizite der städtischen Eigenbetriebe von derzeit 443 Millionen Euro dazugerechnet, wächst der Schuldenberg im Rathaus auf fast 1,1 Milliarden

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00