Mannheim

Corona Virus erneut bei Betroffenen in Bildungseinrichtungen entdeckt / Derzeit insgesamt 100 akute Fälle

Schule im Jungbusch geschlossen

Archivartikel

Das Coronavirus ist bei neun weiteren Mannheimern nachgewiesen worden. Die Jungbuschschule schloss vorübergehend wegen eines infizierten Lehrkörpers. Wie die Stadt am frühen Montagabend mitteilte, sank die Gesamtzahl der noch akuten Fälle in der Stadt gegenüber Sonntag indes um zehn auf 100.

Die Ganztagsgrundschule in Jungbusch hatte bereits am Montagmorgen auf ihrer Homepage

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema