Mannheim

Kommunalpolitik: Koalitionsvertrag sorgt für zusätzliche Millionen-Ausfälle im Mannheimer Haushalt

Schwarz-Gelb reißt weitere Finanzlöcher

Archivartikel

Wer zahlt für Kitas, wer für Bildung? Die angekündigte Finanz- und Steuerpolitik in Berlin kostet Mannheim weitere Millionen Euro. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hatte bereits vor Wochen gewarnt: "Die Steuersenkungen der schwarz-gelben Koalition werden sich negativ auf die kommunalen Finanzen auswirken."

Als ob die Stadtkasse durch die Wirtschaftskrise nicht schon genug gebeutelt wäre,

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1585 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00