Mannheim

Planetarium Vortrag bei „Astronomie am Nachmittag“

Schwarze Löcher im Blick

Archivartikel

„Astronomen als Detektive: Quasaren und Schwarzen Löchern auf der Spur“ heißt das Thema am Mittwoch, 11. März, um 16.30 Uhr im Planetarium in der Reihe „Astronomie am Nachmittag“. Referent ist Klaus Jäger vom Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg. Der Eintritt ist für Mitglieder des Freundeskreises des Planetariums frei – Gäste werden um eine Spende nach eigenem Ermessen

...

Sie sehen 42% der insgesamt 928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema