Mannheim

Hauptbahnhof

Schwarzfahrer schlägt Zugbegleiter

Archivartikel

Ein polizeibekannter Schwarzfahrer hat einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn am Hauptbahnhof geschlagen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, betrat der 40-Jährige am Dienstagabend trotz Hausverbots das Gebäude und stieg in die abfahrbereite Bahn am Bahnsteig 1 – einen Fahrschein konnte der Mann nicht nachweisen. Trotz Aufforderung des Zugpersonals weigerte er sich, die Bahn zu verlassen. Als

...

Sie sehen 59% der insgesamt 680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema