Mannheim

Vogelstang Drei Verletzte bei handfestem Streit

Sechs Männer prügeln sich

Drei junge Männer haben auf zwei 19-Jährige und einen 24-Jährigen eingeschlagen und sind dann geflüchtet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren die Geschädigten am Donnerstag gegen 18.15 Uhr im Potsdamer Weg 24 auf der Vogelstang unterwegs, als sie auf die Unbekannten trafen. Die beiden Dreiergruppen gerieten in einen Streit, in dem die drei Unbekannten auf die anderen einschlugen, eintraten und sie verletzten. Anschließend sollen sie über die Haltestelle Potsdamer Platz in Richtung Einkaufszentrum geflüchtet sein, so die Polizei weiter. Die 19-Jährigen und der 24-Jährige kamen ins Krankenhaus. 

Zum Thema