Mannheim

Sicherheit Stadt plant bessere Information bei Unglücksfällen / Lautsprecherdurchsagen reichen nicht aus

Sirenennetz soll Bürger künftig warnen

Archivartikel

Mit Sirenensignalen will die Stadt die Mannheimer künftig bei Großbränden, Unglücksfällen und Katastrophen besser warnen. "Wir sind schon dabei, das aufzubauen", sagte Erster Bürgermeister Christian Specht auf "MM"-Anfrage. Geplant sei ein "flächendeckendes Frühwarnnetz", das noch dieses Jahr ausgeschrieben werden und "eher Ende 2014" in Betrieb gehen solle, so Specht. Der Großbrand in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema