Mannheim

Mietspiegel Auf Basis eines Grundpreises sind Alter, Ausstattung, Lage und Sanierungen entscheidend für die Kosten / Berechnungsmethode 2016 umgestellt

So errechnet sich der Mietpreis einer Wohnung

Seit 2016 wird der Mietspiegel nach der Regressionsmethode erstellt. Nach Angaben der Stadt erfahre dieses Verfahren bundesweit hohe Anerkennung und habe im Vergleich zur vorher angewandten Tabellenmethode beispielsweise den Vorteil, dass Wohnwertmerkmale wie Lage oder Ausstattung deutlich präziser abgebildet werden könnten.

Um den Mietpreis zu ermitteln, ist zunächst die Wohnungsgröße

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema