Mannheim

So schlagen sich Mannheims Partnerstädte in der Corona-Krise

Städtepartnerschaften leben vom persönlichen Kontakt. Schüleraustausche und Delegationsreisen sind derzeit nicht möglich. Aber: „Alle Städte sind gleichermaßen von der Coronakrise betroffen, müssen Neues lernen und tauschen sich aus“, sagt Rüdiger Finke, Vorsitzender des Fördervereins Städtepartnerschaften Mannheim (FVSP). Aber wie ist die Situation in Mannheims Partnerstädten? „In den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema